Mineralwasser aus Steinheim - Vinsebeck – Natürlich glasklarer Genuss.

Für Meldungen aus vergangenen Jahren
wählen Sie bitte das entsprechende Jahr:

neuere Nachrichten

11.08.2017

Graf Metternich Gastro-Tipp Restaurant „Zur Quelle“ und Bistro „Karlsquelle“

So gut wie jeder Bad Lippspringer kennt Familie Rummeny, oder zumindest die „Quelle“, die ihr gehört. Seit 1962 steht der Name für leidenschaftliche Gastronomie mit der Extraportion Herzlichkeit. In bereits dritter Generation führt Familie Rummeny das Restaurant “Zur Quelle” mit dem Bistro “Karlsquelle“ im Herzen des beschaulichen Kurortes. Schon nach der Eröffnung hieß es “Drum sei helle – iß in der Quelle”. Und auch mehr als 50 Jahre später hat sich daran nichts geändert. Seitdem Karl Rummeny das Restaurant „Zur Quelle“ eröffnete, ist die Gastronomie für die Familie eine Herzensangelegenheit. Die Zufriedenheit und die Wünsche der Gäste stehen hier stets an erster Stelle. Die besondere, familiäre Atmosphäre, zusammen mit einem hellen, einladenden Interieur und der exquisiten Speisenauswahl machen das Restaurant „Zur Quelle“ in Bad Lippspringe zu einer der beliebtesten Adressen für Jung und Alt zum Verweilen, Speisen und Feiern.

Zur Quelle und Karlsquelle sind außerdem nur einen Steinwurf vom Gelände der NRW-Landesgartenschau entfernt  – ideal, um sich nach einem erlebnisreichen Tag zu stärken und den Besuch in Bad Lippspringe in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. „Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Gäste von nah und fern, die dank der Gartenschau den Weg zu uns finden. Wir Bad Lippspringer sind stolz auf unsere Stadt und diese besondere Veranstaltung, die sie stemmt.“, so Familie Rummeny.

Das Küchenteam rund um Nicole Rummeny zaubert kreative Gerichte mit frischen Zutaten und dem ganz besonderen Etwas. Die Speisenauswahl reicht von Rindercarpaccio über Gambas vom Grill bis hin zu köstlichen Steaks und hauseigenen Klassiker wie „Mäuschen im Stroh“ – Schweinemedaillons an Pfeffersauce mit Speckbohnen und Strohkartoffeln. Und auch Vegetarier und Veganer kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Auf individuelle Wünsche wird gerne Rücksicht genommen. Erlesene Weine runden das Menü ab. Ein Mineralwasser der Graf Metternich-Quellen, ein kühles Bier oder frisch gemixter Cocktail sorgen für zusätzliche Erfrischung.

Im Bistro „Karlsquelle“ lässt sich der Tag wunderbar mit Freunden im Biergarten oder an der Cocktailbar ausklingen. Und auch dort lässt das vielfältige Speisenangebot keine Wünsche offen – für den kleinen und großen Hunger. Ein professioneller Party- und Cateringservice macht das kulinarische Angebot von Familie Rummeny komplett. Gemeinsam mit den Gästen werden ganz nach Wunsch individuelle Menus zusammengestellt. Von kalten und warmen Buffets bis hin zu Canapés und Fingerfood für Empfänge kreiert das Küchenteam köstliche Menüs für jeden Anlass. Der Festsaal hat Platz für bis zu 90 Personen und ist genau die richtige Adresse für private oder geschäftliche Veranstaltungen.

Ob zum Besuch der Landesgartenschau oder auch einfach nur so: Kehren Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Bad Lippspringe in der „Quelle“ ein – Familie Rummeny freut sich auf Sie!

www.restaurant-zurquelle.de

 

frühere Nachrichten