Mineralwasser aus Steinheim - Vinsebeck – Natürlich glasklarer Genuss.

Für Meldungen aus vergangenen Jahren
wählen Sie bitte das entsprechende Jahr:

neuere Nachrichten

19.06.2017

„Mineralwasser erleben“ auf der Landesgartenschau

Die Wanderausstellung „Mineralwasser erleben“ kommt mit Unterstützung der Graf Metternich-Quellen auf die Landesgartenschau nach Bad Lippspringe. Vom 15. Juni bis 16. Juli 2017 ist die Ausstellung im Prinzenpalais im Arminiuspark zu sehen. Sie zeigt alle Facetten des beliebtesten Durstlöschers der Deutschen.

Mit Hilfe verschiedener Themen-Displays und zahlreicher Exponate informiert sie anschaulich über die Entstehung von natürlichem Mineralwasser, über die Bedeutung der Mineralien für den Körper ebenso wie über Mehrweg und Einweg. Interaktive Elemente wie Touchscreens und Exponate zum Anfassen und Ausprobieren machen die Mineralwasser-Ausstellung zu einem Erlebnis für Groß und Klein. Während des Ausstellungszeitraumes gibt es für Schulklassen außerdem die Möglichkeit, im Rahmen der Aktionstage „Grünes Klassenzimmer“ eine Führung mit spannenden Experimenten zu buchen. Die Anmeldung ist online über www.lgs2017.de/klassenzimmer-buchung möglich.

Die Graf Metternich-Quellen sind Sponsorpartner der NRW-Gartenschau 2017 in Bad Lippspringe. Sie versorgen die Besucher der Landesgartenschau nicht nur mit Mineralwasser und Erfrischungsgetränken sondern unterstützen das Großevent zudem mit verschiedenen Maßnahmen und Aktionen, so wie jetzt die Mineralwasser-Ausstellung. Als besonderes Highlight bietet das Mineralbrunnen-Unternehmen aus Steinheim-Vinsebeck das speziell für die LGS entwickelte „Rose“-Getränk an.

Das Unternehmen setzt seit Jahren erfolgreich auf Regionalität und füllt seine Getränke ausschließlich in Glas-Mehrwegflaschen. Dadurch trägt es zum Ziel einer ökologischen und nachhaltig durchgeführten Landesgartenschau bei.

frühere Nachrichten